Contemporary French dramatists: Studies on the Théâtre Libre, Curel, Brieux, Porto-Riche, Hervieu, Lavedan, Donnay, Rostand, Lemaître, Capus, Bataille, Bernstein, and Flers and Caillavet
Taschenbuch: 266
Herausgeber: Trieste Publishing
Sprache: English
ISBN: 9780649555499
Produktabmessungen: 5.83 x 8.27 Zoll

Contemporary French dramatists: Studies on the Théâtre Libre, Curel, Brieux, Porto-Riche, Hervieu, Lavedan, Donnay, Rostand, Lemaître, Capus, Bataille, Bernstein, and Flers and Caillavet

Barrett H. Clark

Vorschau anzeigen

16 bewertungen Bewertung hinzufügen

Anzahl

$15.50

Bestellen Sie 3 oder mehr Bücher und erhalten Sie KOSTENLOSEN Versand

|

Buchbeschreibung


Über das Buch

Bücher über das britische und irische Theater enthalten hauptsächlich die vollständigen Drehbücher von Stücken, die in Großbritannien und Irland geschrieben wurden. Das Theater, das in elisabethanischer Zeit unter der Leitung von William Shakespeare florierte, wurde während der puritanischen Zeit unterbrochen, aber Ende des 17. Jahrhunderts restauriert. Andere Titel bieten eine kritische Analyse der Spiele. Eine lange Liste britischer und irischer Stücke, die zwischen dem 16. und 20. Jahrhundert geschrieben und aufgeführt wurden, ist erhalten geblieben. Einige Beispiele sind: die vollständige Ergänzung von Shakespeares Stücken, Goldene Texte aus den Werken von William Shakespeare, Marlowes Die tragische Geschichte von Doktor Faustus, Sweet Lavender, The Mob, Der Fall der rebellischen Susan, Tristram & Iseult, The Sorcerer und The Admirable Crichton.

Auch in diesem Buch

zeichnet eine Familiensaga oder ein Familienleben-Roman die Leben einer Familie oder mehrerer Generationen. Die Geschichte spielt normalerweise vor dem Hintergrund der Geschichte, wobei das Wachsen und Abnehmen von Vermögen und Fragen zwischen den Generationen für Interesse sorgt. Ein Beispiel ist Poor White von Sherwood Anderson.

Und in diesem Buch

geht das religiöse und liturgische Drama auf das liturgische Mysterienspiel des Mittelalters und die Moralvorstellungen des 15. und 15. Jahrhunderts zurück 16. Jahrhundert. Ein Beispiel für dieses Genre, das auf Deutsch aufgeführt wird, ist Ein Weihnachtsmärlein.

Über uns

Das Ziel von

Trieste Publishing ist es, den Lesern qualitativ hochwertige Reproduktionen von Belletristik und Sachliteratur zu bieten, die sich bewährt haben. Unsere Titel werden aus Scans der Originalbücher erstellt und können daher manchmal Mängel aufweisen. Um ein qualitativ hochwertiges Produkt zu gewährleisten, haben wir:

  • hat jede Seite aller Bücher im Katalog gründlich durchgesehen
  • reparierte in einigen Fällen einen Teil des Textes und
  • abgelehnte Titel, die nicht von höchster Qualität sind.

Kommen Sie nach Hause zu den Büchern, die einen Unterschied gemacht haben!

Kundenbewertungen


Bewertung von Guest

gestellt am 19.03.2021


Bewertung von Guest

gestellt am 19.02.2021


Bewertung von Humayra Acosta

gestellt am 08.02.2021

The advice that this book gave to me is much appreciated.


Bewertung von Guest

gestellt am 23.08.2020


Bewertung von Guest

gestellt am 07.02.2020


Bewertung von Guest

gestellt am 14.11.2019


Bewertung von Guest

gestellt am 11.08.2019


Bewertung von Guest

gestellt am 09.03.2019


Bewertung von Guest

gestellt am 08.01.2019


Bewertung von Guest

gestellt am 04.01.2019


Bewertung von Guest

gestellt am 12.12.2018


Bewertung von Guest

gestellt am 16.11.2018


Bewertung von Guest

gestellt am 23.10.2018


Bewertung von Guest

gestellt am 14.09.2018


Bewertung von Guest

gestellt am 02.08.2018


Bewertung von Guest

gestellt am 16.05.2018


Schreiben Sie eine Kundenmeinung

Du schreibst gerade: Contemporary French dramatists: Studies on the Théâtre Libre, Curel, Brieux, Porto-Riche, Hervieu, Lavedan, Donnay, Rostand, Lemaître, Capus, Bataille, Bernstein, and Flers and Caillavet