An American Edition of the Treatyse of Fysshynge Wyth an Angle, from the Boke of St. Albans
Taschenbuch: 126
Herausgeber: Trieste Publishing
Sprache: English
ISBN: 9780649052288
Produktabmessungen: 6.14 x 9.21 Zoll

An American Edition of the Treatyse of Fysshynge Wyth an Angle, from the Boke of St. Albans

Juliana Berners
Geo. W. Van Siclen

Vorschau anzeigen

2 bewertungen Bewertung hinzufügen

Anzahl

$12.50

Bestellen Sie 3 oder mehr Bücher und erhalten Sie KOSTENLOSEN Versand

|

Buchbeschreibung


Über das Buch

Bücher über die Geschichte Amerikas beginnen mit den Migrationen der Paläo-Indianer vor 15.000 Jahren. Nach Kolumbus 'Pionierreise von 1492 kamen spanische, portugiesische, englische, französische und niederländische Siedler und kolonisierten die Neue Welt. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts hatte der Großteil dieser neuen Länder die Unabhängigkeit von ihren früheren europäischen Herren erreicht. Zu den Titeln gehören: Eine kurze Geschichte Mexikos, Amerika, das Kolumbus nicht entdeckt hat: Eine historische Skizze der Entdeckung Amerikas durch die Nordmänner im zehnten Jahrhundert, Kolumbus und seine Vorgänger; Eine Studie zu den Anfängen der amerikanischen Geschichte, Mexiko in der Revolution und der erste Brief von Christoph Kolumbus an den edlen Lord Raphael Sanchez, der die Entdeckung Amerikas ankündigt.

Auch in diesem Buch

Bücher über die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner beginnen mit der Migration und Besiedlung der Paläo-Indianer in Nordamerika und ihrer Entwicklung im Laufe der Zeit. In Mittelamerika wurden das Azteken- und Maya-Reich 1521 von spanischen Eroberern unter der Führung von Hernán Cortés erobert. Währenddessen wurde die südamerikanische Norte Chico-Zivilisation in Peru von portugiesischen und spanischen Kolonialherren erobert. Zu den Titeln gehören: Pionierarbeit im Westen, 1846 bis 1878 Major Howard Egans Tagebuch, The Popol Vuh, Die mythischen und heroischen Sagen der Kichés in Mittelamerika, Das Land der Pueblos, Eine Apache-Kampagne in der Sierra Madre, indische Helden und große Häuptlinge , Indian Hero Tales: Wundergeschichten der ersten Amerikaner, Indianer des Yosemite-Tals und seiner Umgebung: ihre Geschichte, Bräuche und Traditionen, Freunde und Indianer, 1655-1917, Drei Jahre unter den Camanches, die Erzählung von Nelson Lee, dem Texaner Ranger und aufregende Szenen unter den Indianern. Mit einer grafischen Beschreibung von Custers letztem Kampf mit Sitting Bull.

Und in diesem Buch

beginnen Bücher über die Geschichte der Vereinigten Staaten oft mit den Entdeckungen von Christoph Kolumbus im Jahr 1492, die führte zur Gründung einer Reihe von Kolonien auf dem derzeitigen US-Territorium durch Großbritannien, Holland, Spanien und Frankreich. Diese wurden unter britischer Herrschaft konsolidiert, aber die Kolonien lösten sich im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg von 1775 bis 1783 auf. Andere herausragende Perioden der US-Geschichte sind der amerikanische Bürgerkrieg, die Eroberung des Westens und das industrielle Wachstum, der 1. Weltkrieg, die Weltwirtschaftskrise, der 2. Weltkrieg und der Kalte Krieg. Zu den Titeln gehören: Neuheiten der neuen Welt; Oder Die Abenteuer und Entdeckungen der ersten Entdecker Nordamerikas, Ein Leitfaden zum Studium der Geschichte und der Verfassung der Vereinigten Staaten, Eine Geschichte der Vereinigten Staaten, Neue Sichtweisen in der amerikanischen Geschichte, Die amerikanische Geschichte des Anfängers, Frauen von Kolonial- und Revolutionszeiten; Catherine Schuyler, Die Kraft der Ideale in der amerikanischen Geschichte, frühe Pioniertage in Texas, Katechismus der Geschichte der Vereinigten Staaten, breite Streifen und helle Sterne; und Geschichten der amerikanischen Geschichte.

Über uns

Das Ziel von

Trieste Publishing ist es, den Lesern qualitativ hochwertige Reproduktionen von Belletristik und Sachliteratur zu bieten, die sich bewährt haben. Unsere Titel werden aus Scans der Originalbücher erstellt und können daher manchmal Mängel aufweisen. Um ein qualitativ hochwertiges Produkt zu gewährleisten, haben wir:

  • hat jede Seite aller Bücher im Katalog gründlich durchgesehen
  • reparierte in einigen Fällen einen Teil des Textes und
  • abgelehnte Titel, die nicht von höchster Qualität sind.

Kommen Sie zu den Büchern nach Hause, die einen Unterschied gemacht haben!

Kundenbewertungen


Bewertung von Rikki Blair

gestellt am 14.04.2020

I'm grateful for this chance to read this book.


Bewertung von Guest

gestellt am 18.04.2019


Schreiben Sie eine Kundenmeinung

Du schreibst gerade: An American Edition of the Treatyse of Fysshynge Wyth an Angle, from the Boke of St. Albans