William Smart

William Smart


William Smart (10. April 1853 - 19. März 1915) war ein schottischer Ökonom. Smart war ursprünglich ein Vermittler des Gedankens der österreichischen Schule und wurde zunehmend vom Neoklassizismus von Alfred Marshall überzeugt. Smart, der älteste Sohn von Alexander Smart und Enkel von Reverend William Smart, wurde in Barrhead, Schottland, geboren. Übersetzer österreichischer Wirtschaftsschriften und der erste, der 1886 den Adam-Smith-Lehrstuhl an der Universität von Glasgow innehatte. Während seines gesamten Lebens zeigte Smart ein Interesse an Sozialökonomie, das vom russischen Denken geprägt war.