William Ernest Henley

William Ernest Henley


William Ernest Henley (23. August 1849 bis 11. Juli 1903) war ein wichtiger englischer Dichter, Kritiker und Herausgeber im späten viktorianischen England. Während er mehrere Gedichtbände schreibt, ist er am besten für sein Gedicht "Invictus" von 1875 in Erinnerung geblieben, das 2009 im Clint Eastwood-Film Invictus veröffentlicht wurde. In literarischen Kreisen beliebt, lieferte Henley als einbeiniger Mann die Inspiration für die Figur Long John Silver in Robert Louis Stevensons Treasure Island (1883), und seine Tochter Margaret beeinflusste JM Barries Wahl des Namens Wendy für die Heldin in Peter Pan (1904).