Alexander Nowell

Alexander Nowell


Alexander Novell (ca. 1517 - 13. Februar 1602, alias Alexander Noel) war ein anglikanischer Priester und Theologe. Er diente während des größten Teils der Regierungszeit von Elizabeth I. als Dekan von St. Paul und ist heute für seinen Katechismus bekannt. Er war der älteste Sohn von John Novell aus Reed Hall, Reed, Lancashire, von seiner zweiten Frau Elizabeth Kay aus Rochdale und war der Bruder von Lawrence Novell. Seine Schwester Beatrice war die Mutter von John Hammond, Robert Novell, ein Gerichtsanwalt, war sein anderer Bruder. Novell wurde in Middleton in der Nähe von Rochdale, Lancashire, und am Brasenoz College in Oxford ausgebildet, wo er angeblich in einem Raum mit John Fox, dem Märtyrer, lebte. 1526 wurde er nach Brasenoz gewählt, wo er etwa 13 Jahre in Oxford verbrachte.

Bücher von Alexander Nowell



pro Seite